bannerIV

3grst3Bei gutem Wetter und gut gelaunt trafen sich die Mitglieder, Freunde und Interessierte des Imkervereins Wolfenbüttel am 3. Mai um 13:00 Uhr zum vereinbarten Treffpunkt gegenüber des Stadtbades Okeraue. Nach kurzer Absprache der Route ging es los. Dank der regen Beteiligung blieb auf der Fahrt viel Zeit zum Fachsimpeln über Wetter, Biene und Beute.

Als erstes ging die Fahrt in Richtung Groß Stöckheim, zum Gemeinschaftsstand von Timo Emmerich, Bernd Wolters und Christian Kochlick. Die dort aufgestellten 8 Völker wurden in Augenschein genommen und die Trachtlage bestimmt.

Weiter ging es in Richtung Groß Denkte zum Stand von Günter Heinecke und Frank Gläß. Wo die Gruppe eins der Wirtschaftsvölker einer genaueren Betrachtung unterzog.

Der dritte Anlaufpunkt lag am Dorfrand von Dorstadt wo der Berufsimker Oliver Schön die Rapsblüte mit 14 Völker bewandert. Die Vöker auf dem Dardant US-Maß machten ebenso einen sehr guten Eindruck.

Abschluss der Ausfahrt war der Ausklang bei Kaffee und Kuchen in Werlaburgdorf organisiert durch Wilhelm Kiene. Pünktlich zur Rapsfahrt hing abends der erste Schwarm im Baum, wie das letzte Foto zeigt!

 

  • 1grst1
  • 2grst2
  • 3grst3
  • 4grde2
  • 5grde1
  • 6dorst
  • 7schwarm

Simple Image Gallery Extended