bannerIV

3grst3Bei gutem Wetter und gut gelaunt trafen sich die Mitglieder, Freunde und Interessierte des Imkervereins Wolfenbüttel am 3. Mai um 13:00 Uhr zum vereinbarten Treffpunkt gegenüber des Stadtbades Okeraue. Nach kurzer Absprache der Route ging es los. Dank der regen Beteiligung blieb auf der Fahrt viel Zeit zum Fachsimpeln über Wetter, Biene und Beute.

Darstellung StockwaageDer Imkerverein Wolfenbüttel hat seit kurzem eine neue Stockwaage. Unser Obmann für Beobachtung Ernst Fettke führt seit Jahrzehnten eine vorbildliche Dokumentation der Wetterdaten und Entwicklung der Bienenvölker über die Saison. Doch in den letzeten Jahren war die Arbeit mit der Stockwaage umständlich geworden.

Blühstreifen Programm 2015Mit den neuen Agrarumweltmaßnahmen „Einjähriger Blühstreifen“ (BS I) und „Mehrjähriger Blühstreifen“ (BS II) haben Betriebsleiter ein weiteres interessantes Produktionsverfahren, um die Palette der anzubauenden Kulturen zu erweitern. Aufgrund der stark erhöhten Beihilfesätze kommt der Anlage von Blühstreifen im Rahmen der Nds. Agrarumweltmaßnahmen (AUM) eine besondere Bedeutung zu. Auch zur Erfüllung der Greening-Auflagen können Blühstreifen eine sinnvolle Alternative darstellen.

hygienetag

Am Samstag dem 14.03.2015 fand der erste Hygienetag vom Kreisimkerverein Wolfenbüttel statt.

Es waren 28 Teilnehmer anwesend sowie Kinder und Jugendliche, die entweder Material zum Desinfizieren mitgebracht hatten oder die sich einfach nur das Vorgehen beim Desinfizieren anschauen wollten. Die Bilder stammen vom Hartmuth Herweg vom IV Goslar.